11. März 2020, 09:45

Ladendiebstahl in Nördlingen

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Eine 45-Jährige wurde am vergangenen Dienstagnachmittag auf Diebestour erwischt.

Eine 45-Jährige war am Dienstagnachmittag auf Diebestour. Sie entwendete aus dem Drogeriemarkt in der Löpsinger Straße nicht nur Strumpfhosen, sondern bediente sich auch noch im darüber liegenden Bekleidungsgeschäft an Damenbekleidung und Schmuck. Der dortige Ladendetektiv beobachtete die Frau und verständigte die Polizei. Bei einer Durchsuchung der Frau wurden neben weiteren Diebesgut, Rasierklingen und eine Schere festgestellt.

Die Frau muss sich jetzt wegen Diebstahl mit Waffen verantworten. (pm)