5. Dezember 2019, 09:23

Lkw-Fahrer verursacht Unfall


Bild: Diana Hahn
Bei Sulzdorf kam ein Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden Stattelzug.

Ein 47-jähriger Lkw-Fahrer befuhr am gestrigen Tag um 08.45 Uhr, mit seinem 40-Tonner die Kreisstraße DON 24 in Richtung Sulzdorf,  kam dabei auf die Gegenfahrspur und streifte einen entgegenkommenden Sattelzug. Der israelische Berufskraftfahrer gab später gegenüber den aufnehmenden Beamten an, kurzzeitig unachtsam gewesen zu sein. Er wurde angezeigt. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 2.000 Euro, so die  Polizei. (pm)