4. Februar 2020, 14:29

Lkw missachtet Vorfahrt einer Pkw-Fahrerin

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Ein 69-Jähriger Lkw-Fahrer aus dem Raum Detmold befuhr am vergangenen Montag mit seinem 40-Tonner den Ludwigsgraben in Richtung Wallfahrtstraße in Wemding und missachtete dort die per Verkehrszeichen beschilderte Vorfahrt einer 37-jährigen Megesheimerin, die mit ihrem Pkw nicht mehr ausweichen konnte.

Es kam in der Folge zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Glücklicherweise wurde ersten Erkenntnissen zufolge keiner der Beteiligten verletzt. Beide Fahrzeuge blieben noch fahrbereit.

Der entstandene Sachschaden beträgt circa 7.000 Euro. Der Brummifahrer wurde wegen der Vorfahrtsmissachtung von den aufnehmenden Beamten angezeigt. Ihn erwarten nun ein Bußgeldverfahren und ein Eintrag ins Fahreignungsregister. (pm)