19. September 2020, 09:34

Lkw streift Ampelanlage und flüchtet

Symbolbild Bild: pixabay
Am Freitagabend gegen 20:15 Uhr steifte ein Sattelzug beim verbotswidrigen Abbiegen von der Oskar-Mayer-Straße in die Augsburger Str. zwei Ampelmasten und setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden von etwa 4000 Euro zu kümmern.

Ein Zeuge meldete den Unfall und konnte dazu auch das ausländische Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs benennen. Im Rahmen der Fahndung konnte die Polizei den flüchtigen Lkw anhalten. (pm)