1. Juli 2021, 14:38
Drogen

Marihuana in Mietwohnung aufgefunden

Symbolbild Bild: pixabay
Am vergangenen Mittwochnachmittag durchsuchten Beamte wegen Ermittlungen die Wohnung eines Donauwörthers in der Michael-Imhof-Straße. Mehrere Gramm Marihuana wurden sichergestellt.

Am 30.06.2021, um 16:40 Uhr, durchsuchten Zivilkräfte der Donauwörther Inspektion aufgrund anderweitiger Ermittlungen die Wohnung eines jungen Mannes in einem Wohnblock in der Michael-Imhof-Straße. Im Wohnzimmer des Donauwörthers fanden die Beamten Marihuana in Druckverschlusstüten in einem mittleren zweistelligen Grammbereich und stellten die Drogen sicher.

Eine weitere Strafanzeige wegen Verdachts eines Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz war die polizeiliche Folge gegen den Mann. (pm)