20. Dezember 2020, 10:48

Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Symbolbild. Bild: pixabay
Im Laufe der Nacht zum Sonntag verstießen mehrere Personen gegen die derzeitige nächtliche Ausgangssperre.

Alle angetroffenen Personen hatten keinen triftigen Grund ihre Wohnung zu verlassen. Sie erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz, welche mit 500 Euro Geldbuße belegt ist. (pm)