21. Mai 2019, 16:26

Mit 0,8 Promille auf den Straßen unterwegs

Symbolbild Bild: pixabay
In Riedlingen wurde ein 30-jähriger Mann während einer Verkehrskontrolle aufgrund Alkoholgeruchs einem Alkoholtest unterzogen. Der Test ergab dabei einen Promillewert von 0,8.

Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer fiel am Montag mit Alkohol am Steuer auf. Er wurde kurz nach 21.00 Uhr in Riedlingen kontrolliert. Wegen des dabei festgestellten Alkoholgeruchs wurde dem Fahrer eine Alkoholtest angeboten. Dabei ergab sich ein Wert von ca. 0,8 Promille. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt und leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein. (pm)