19. Juli 2021, 12:43
Verkehrskontrolle

Mit dem Fahrrad unter Alkoholeinfluss unterwegs

Symbolbild Bild: pixabay
Sonntagabend wurde ein Radfahrer zur Verkehrskontrolle in der Augsburger Straße angehalten, da dieser schwer nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille.

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagabend, fiel den Polizisten aus Nördlingen ein Radfahrer auf. Der 25-Jährige befuhr die Augsburger Straße und roch deutlich nach Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,6 Promille, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde und die Weiterfahrt unterbunden wurde. (pm)