25. Mai 2022, 11:56
Alkohol am Steuer

Mit über 1,6 Promille im Straßenverkehr unterwegs

Bild: pixabay
In Tapfheim wurde gestern die Polizei gerufen, weil ein 27-jähriger Mann mit seinem Mofa umkippte. Es stellte sich heraus, dass dieser mit über 1,6 Promille unterwegs war.

Gestern gegen 18:15 Uhr befuhr ein 27-jähriger Mann aus Schwenningen mit seinem Mofaroller die Dillinger Straße und wollte nach links in Bissinger Straße einbiegen. Hierbei musste er anhalten und beim erneuten Anfahren kippte er mit seinem Mofaroller nach links um. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden, wenngleich die Ursache seines Sturzes für die herbeigerufenen Kollegen der PI Donauwörth schnell offensichtlich wurde. Den Beamten schlug eine Alkoholfahne entgegen und ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Folge war eine Blutentnahme auf der PI Donauwörth und eine Anzeige wegen "Trunkenheit im Verkehr".  (pm)