21. Juli 2019, 08:50

Mitfahrer stürzt von Quad

Symbolbild Bild: pixabay
Der Sozius einer 38-jährigen Quadfahrerin stand während der Fahrt auf und rutschte mit dem Fuß ab. Der Mann stürzte und zog sich Verletzungen am Hinterkopf zu.

Am Samstag, gegen 21:00 Uhr, fuhr eine 38-jährige Dame in einem Ortsteil von Fremdingen mit einem Quad. Ein 48-Jähriger saß als Sozius mit auf der Sitzbank. Als die Dame angefahren und mit langsamer Geschwindigkeit unterwegs war, stand ihr Mitfahrer plötzlich auf und rutschte dabei mit dem Fuß ab.

Hierbei stürzte der er vom Quad und prallte mit dem Rücken auf die Straße. Leider trug der Verletzte keinen Helm, so dass er leicht am Hinterkopf verletzt wurde und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. (pm)