8. Dezember 2019, 13:50

Nach Auffahrunfall leicht verletzt

Bild: DRA
Auf der B 466 auf Höhe Kleinerdlingen fuhr ein Pkw-Fahrer einer 28-jährigen Fahrzeugführerin auf, da diese abbiegen wollte und bremste.

Am Samstagvormittag wollte eine 22-Jährige auf Höhe von Kleinerdlingen von der B 466 nach links in die Ortschaft abbiegen. Dies erkannte ein nachfolgender 28-jähriger Pkw-Fahrer zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf. Dabei wurde der Mann leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 6000 €. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (pm)