25. Mai 2021, 08:37
Polizeikontrolle

Neun Personen beim Wildfischen erwischt

Bild: Pixabay
An einem Weiher in Staudheim wurden am Montag insgesamt neun Personen festgestellt, die dort ohne gültige Unterlagen fischten. Gegen einen Teil der Gruppe wird deshalb wegen des Verdachts auf Wildfischerei ermittelt.

Am Montagabend wurde der Polizeiinspektion Rain mitgeteilt, dass sich an einem Weiher in Staudheim mehrere Personen aufhalten und dort unerlaubt fischen würden. Im Rahmen einer Kontrolle durch Beamte der PI Rain wurde festgestellt, dass sich tatsächlich neun Personen zwischen 13 und 55 Jahren an dem Fischweiher aufhielten. Es waren mehrere Angeln ausgebracht, ein Fangerfolg blieb jedoch aus.

Keiner der anwesenden Personen konnte Unterlagen, welche es erlaubt hätten zu Fischen, vorweisen. Gegen sechs Personen wird nun wegen Verdachts der Fischwilderei ermittelt. (pm)