18. Februar 2021, 09:19

Parkendes Auto in Nördlingen angefahren

Bild: pixabay
Am Mittwochnachmittag wurde in Nördlingen ein parkendes Auto angefahren. Der bisher unbekannte Verursacher fuhr im Anschluss einfach vom Parkplatz als wäre nichts passiert.

Auf dem Parkplatz einer Firma in der Nürnberger Straße wurde gestern Nachmittag, kurz nach 16:00 Uhr, ein schwarzer Daimler beim Ausparken hinten an der Stoßstange angefahren

Der Besitzer des Daimlers saß während des Unfalls sogar noch im Auto und bekam alles „live“ mit, während der Verursacher anschließend einfach davon fuhr. Es soll sich hierbei um einen Pkw der Marke VW oder Daimler Benz in goldbrauner Farbe gehandelt haben.

Der Unfallflüchtige hinterließ einen Sachschaden von rund 1500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Nördlingen, unter Tel. 09081/2956-0. (pm)