26. März 2020, 08:05

Pkw beim Ausparken beschädigt

Symbolbild Bild: pixabay
Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Ausparken in Nördlingen einen geparkten Pkw.

Am Mittwochabend parkte ein 46-Jähriger mit seinem Pkw aus einem Parkplatz in der Nördlinger Straße rückwärts aus. Dabei übersah er einen geparkten Pkw und fuhr mit dem Fahrzeugheck gegen die rechte Fahrzeugtür des geparkten Pkw. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 8000,- € (pm)