18. März 2019, 09:31

Pkw beschädigt

Symbolbild Bild: pixabay
Nach dem Starkbierfest am Samstag wurde in der Nacht ein Pkw beschädigt, das am Fahrbahnrand stand. Wer für diesen Schaden verantwortlich ist, ist unklar.

Vermutlich im Rahmen des Starkbierfestes in Ebermergen kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw. Das Auto stand am Fahrbahnrand in der Straße Am Reuthenberg. Als die Geschädigte ihr Auto am Sonntagvormittag wieder abholen wollte, war das vordere linke Blinkerglas beschädigt und der linke Außenspiegel hing nur noch leicht an der Seite. Beide Teile wurden dem Anschein nach mit einem Fuß beschädigt.

Der Sachschaden wird auf ca. 200 € beziffert. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise. (pm)