30. August 2020, 08:11

Pkw-Fahrer fährt auf Radfahrer auf

Symbolbild. Bild: pixabay
In einem Kreisverkehr in Nördlingen kam es am vergangenen Samstag zu einem Verkehrsunfall. Ein Radfahrer wurde dabei verletzt.

Am Samstagabend fuhr ein 53-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 25 von Marktoffingen in Richtung Nördlingen. Am Kreisverkehr Ehringen fuhr er aus Unachtsamkeit auf ein vorausfahrendes Zweirad auf. Der Fahrer des Leichtkraftrades stürzte, und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Stiftungskrankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1200 Euro. (pm)