9. März 2020, 09:14
Verkehrsunfall

Pkw-Fahrer missachtet Vorfahrt und kollidiert mit Sattelzug

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Am Freitagmittag ereignete sich in der Auffahrt von der B 466 zur B25 ein Verkehrsunfall.

Der 50-jährige Pkw-Fahrer kam aus Richtung Oettingen und bog nach rechts auf die B25 ein. Er missachtete dabei das Vorfahrtszeichen und kollidierte mit dem bevorrechtigten Sattelzug, der bereits die B 25 in Richtung Wallerstein befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Pkw in die Leitplanken gedrückt und der Fahrer leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10500 Euro. (pm)