15. Februar 2020, 08:27

Pkw-Fahrer übersieht Radfahrer

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Am vergangenen Freitag stürzte in der Deininger Straße ein Radfahrer.

Ein Pkw-Fahrer hielt am rechten Fahrbahnrand und öffnete, ohne sich um den nachfolgenden Verkehr zu kümmern, die Fahrertüre. Der Radfahrer versuchte noch auszuweichen, streifte die Türe aber dann doch leicht. Bei dem Sturz zog er sich leichte Verletzungen zu. Am Pkw entstand kein Schaden. (pm)