28. Januar 2019, 09:05

Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss

Archivbild Bild: DRA
Bei einer Verkehrskontrolle in Nördlingen stellten Beamten bei einem 21-Jährigen drogentypische Auffälligkeiten fest.

Am gestrigen Nachmittag wurde ein 21-jähriger Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten stellten in der Würzburger Straße bei dem jungen Fahrer drogentypische Anzeichen fest. Ein Drogentest reagierte positiv auf den Wirkstoff THC, worauf eine Blutentnahme bei der Dienststelle anschließend durchgeführt wurde. Den Fahrer erwartet ein Bußgeldverfahren mit Punkte in Flensburg, sowie ein Fahrverbot. (pm)