14. März 2020, 08:03

Pkw streift Linienbus

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Eine 81-jährige Pkw-Fahrerin streifte mit ihrem Fahrzeug in einer Kurve einen Linienbus. Verletzt wurde niemand.

Am 12.03.2020, um 19.21 Uhr, befuhr eine 81-jährige Donauwörtherin mit ihrem Pkw die Neudegger Allee in Richtung Krankenhaus. An einer Kurve im Bereich der Neudegger Sporthalle kam ihr eine 49-jährige Lkw-Fahrerin mit einem Linienbus entgegen.

An der dort vorhandenen Engstelle streife die Seniorin den Omnibus beim Vorbeifahren am Fahrzeugheck. Durch die Kollision entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Verletzt wurde niemand. (pm)