19. Januar 2019, 12:26

Pkw übersehen

Bild: Diana Hahn
Gestern kam es zwischen Mertingen und Asbach-Bäumenheim auf Höhe der Firma Zott zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Ein 51-Jähriger, der gegen 21.10 Uhr nach links auf das Firmengelände abbiegen wollte, übersah einen entgegenkommenden, Richtung Mertingen fahrenden Pkw eines 20-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde der 20-Jährige leicht verletzt. Beide Unfallbeteiligten stammen aus Mertingen. An den beiden Pkw, die abgeschleppt wurden, entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 8000,- Euro .Die freiwillige Feuerwehr Mertingen, die mit 20 Einsatzkräften vor Ort war, übernahm die Absicherung der Unfallstelle und die Reinigung der Fahrbahn.(pm)