14. September 2019, 09:10

Pkw wird durch Eisenwalze beschädigt

Symbolbild Bild: pixabay
Bei Alerheim wurde der Pkw eines 25-Jährigen durch eine Eisenwalze beschädigt, die ein unbekannter Fahrzeugführer verloren hatte.

Heute Morgen gegen 05.40 Uhr fuhr ein 25-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße von Fessenheim in Richtung Hoppingen. Auf Höhe Alerheim fuhr er über eine etwa 50 cm breite Eisenwalze. Diese war von einem unbekannten Fahrzeugführer verloren worden und lag deshalb auf der Fahrbahn. Dabei wurde sein Pkw so stark beschädigt, dass dieser anschließend nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 5000 Euro.(pm)