26. März 2018, 09:27

Polizei findet Waffe im Kofferraum

Bild: DRA
Bei einer Kontrolle fanden Polizisten eine Schreckschusswaffe, der Besitzer hatte keinen Waffenschein. 
Ederheim - Am Sonntagabend wurde ein 30-Jähriger mit seinem Wagen in Ederheim kontrolliert. Dabei wurden im Kofferraum seines Autos ein Schreckschuss-Revolver und eine Dose mit 27 Knallpatronen aufgefunden. Einen kleinen Waffenschein, den ihn zum Mitführen der Waffe berechtigt hätte, konnte der 30-Jährige nicht vorzeigen.
Gegen den Mann wird nun wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz ermittelt. Der Revolver wurde sichergestellt. (pm)