14. April 2020, 09:58
Drogenanbau

Polizei stellt mehrere Marihuanapflanzen sicher

Symbolbild Bild: pixabay
Polizeibeamte haben am vergangenen Montag in der Wohnung eines 28-Jährigen mehrere Marihuanapflanzen, sowie diverse Rauschgiftutensilien gefunden.

Am Montag wurde bei einem 28-Jährigen aufgrund von polizeilichen Ermittlungen an seiner Wohnungstür geklingelt. Nachdem der 28-Jährige die Tür öffnete, stellten die Polizisten Marihuanageruch in der Wohnung fest und betraten diese. Dabei stellten sie mehrere selbstgezüchtete Marihuanapflanzen, bereits gebrauchsfertiges Marihuana und diverse Rauschgiftutensilien sicher.

Gegen den 28-Jährigen wurde eine Strafanzeige erstellt. (pm)