15. November 2019, 09:56

Polizei sucht Traktorfahrer

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Auf der Ostumfahrung zwischen der Abzweigung zur B466 (Löpsingen) und dem Kreisverkehr Ehringen ereignete sich gestern Mittag ein Verkehrsunfall.

Ein 28-Jähriger war kurz nach 13 Uhr beim Überholen eines Traktors mit seinem Vordermann, der gleiches vorhatte, seitlich zusammengestoßen. Bei diesem handelte es sich um einen vermeintlich weißen Sprinter, dessen Fahrer zwar danach kurz anhielt, jedoch in Richtung Kreisverkehr Ehringen wegen des dichten Verkehrsaufkommens weiterfahren musste, wie ein weiterer Zeuge
berichtete. Am Pkw des 28-jährigen Mannes entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Zeugen des Unfalls, insbesondere der Traktorfahrer, mögen sich bei der Polizei Nördlingen, unter Tel. 09081/2956-0, melden. (pm)