29. April 2020, 08:11

Polizeibeamten finden Drogen bei Personenkontrolle

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Bei einem 36-jährigen Mann wurden bei einer Personenkontrolle Drogen sowie vier Damenarmbanduhren aufgefunden. Die Polizei ermittelt nun.

Ein den Zivilfahndern bekannter Mann wurde gestern Abend in der Wemdinger Straße in Nördlingen einer Personenkontrolle unterzogen. Die Beamten hatten wieder einmal die richtige Intuition, denn neben einem Tütchen mit Rauschgift führte der 36-Jährige vier Damenarmbanduhren am Mann. Zur Klärung der Herkunft wurden diese auch gleich sichergestellt. (pm)