14. August 2021, 10:18
Nachlässig

Probefahrt ohne Kennzeichen in Nördlingen

Symbolbild Bild: pixabay
Am Freitag, 13.08.2021, gegen 14:00 Uhr, kontrollierte eine Streife der PI Nördlingen in der Krankenhausstraße einen Pkw, weil dieser keine Kennzeichen hatte. Der Fahrer war ein Mitarbeiter eines Autohauses, der seine Probefahrt nicht richtig vorbereitet hatte.

Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug weder zugelassen noch versichert oder versteuert war. Der Fahrer, ein 21 Jahre alter Mann und Mitarbeiter einer Kfz-Firma, hatte schlicht vergessen, dass der Pkw nicht zugelassen war, und eine Probefahrt gemacht.

Der Mann wird nun wegen der oben genannten Delikte (Fahren ohne Zulassung, ohne Versicherung, ohne das Fahrzeug zu versteuern) angezeigt. (pm)