3. Mai 2019, 10:11

Radfahrer bricht sich den Arm

Symbolbild Bild: pixabay
Durch einen geplatzten Reifen am Fahrrad stürzt ein Radfahrer und verletzt sich.

Ein plötzlich geplatzter Vorderreifen führte gestern Vormittag im Anton-Jaumann-Industriepark zu einem Fahrradunfall. Der 51-Jährige fiel daraufhin unglücklich vom Zweirad und zog sich eine Fraktur des linken Unterarmes zu. Es erfolgte eine stationäre Aufnahme im Nördlinger Krankenhaus. (pm)