28. Juli 2020, 09:28

Radfahrer verletzt sich bei Sturz nahe Marktoffingen

Symbolbild Bild: Pixabay
Zwischen Marktoffingen und Maihingen stürzte am Montag, 27. Juli, ein Radfahrer schwer.

Ein 39-Jähriger fuhr am Montagvormittag mit seinem Fahrrad von Marktoffingen in Richtung Maihingen. Während der Fahrt geriet eine Tüte, die am Lenker hing, in die Speichen des Vorderrades und blockierte dieses. Das Fahrrad überschlug sich deshalb und der Radfahrer erlitt durch den Sturz schwere Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. (pm)