12. Juli 2020, 09:01

Radler droht Pkw-Fahrer mit Schlägen

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Schläge wurden gestern einem Pkw-Fahrer bei Genderkingen angedroht.

Gestern Nachmittag befuhr ein Pkw-Fahrer die Lechstraße in westliche Richtung. Er schloss letztendlich auf zwei nebeneinander fahrende Fahrradfahrer auf, wobei der linke von beiden in der Mitte der Fahrbahn fuhr. Nachdem der Pkw-Fahrer deshalb nicht vorbeifahren konnte, hupte er die Fahrradfahrer einmal an. Beide Radler blieben daraufhin stehen, worauf einer von beiden den Pkw-Fahrer zum zügigen Weiterfahren aufforderte, da er ansonsten “eines auf die Fresse“ bekommen würde.
Der Fahrradfahrer war mit einem grauen E-Bike unterwegs, war ca. 30 Jahre alt, schlank und hatte einen schwarzen Pferdeschwanz.
Hinweise nimmt die Polizei Rain unter der 09090/7007-0 entgegen.(pm)