12. Juli 2020, 13:25

Radler stürzt auf Feldweg

Symbolbild. Bild: pixabay
Heute Morgen stürzte bei Fremdingen ein Radler auf einem Feldweg.

Am Sonntagmorgen kurz vor 06:00 Uhr fuhr ein 33- jähriger Radfahrer auf einem Feldweg in Fremdingen-Schopflohe. Auf dem holprigen Weg verlor er die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Hierbei zog er sich eine Kopfplatzwunde zu und musste vom Rettungsdienst versorgt werden.(pm)