15. September 2021, 11:28
Unfall

Radlerin stürzt und verletzt sich schwer

Symbolbild. Bild: pixabay
Am 14.09.2021 fuhr um 15.20 Uhr eine 70-jährige Frau mit ihrem Fahrrad in Donauwörth die Promenade entlang, stürzte und verletzte sich schwer.

Auf der Promenade stürzte die Seniorin ohne Fremdeinwirkung auf freier Strecke von ihrem Rad und fiel zu Boden. Sie wurde nach einer Erstbehandlung vor Ort mit schweren Verletzungen – unter anderem einer Beinfraktur – per Rettungswagen in die Donau-Ries-Klinik eingeliefert. An dem Fahrrad entstand kein Sachschaden. (pm)