16. September 2019, 09:04

Radlerin stürzt

Symbolbild. Bild: pixabay
Weil sie vermutlich zu schnell unterwegs war, stürzte eine 55-Jährige mit ihrem Pedelec.

Am Sonntag kurz vor 17.00 Uhr verunglückte eine 55jährige Radlerin in Wemding. Die Frau fuhr ein Pedelec und war offensichtlich zu schnell unterwegs, als sie von der Kapuzinerstraße in die Harburger Straße abbog. Sie prallte deshalb an die Bordsteinkante und stürzte auf den Gehweg. Die Geschädigte zog sich dabei Verletzungen im Gesicht zu. Sie trug keinen Fahrradhelm. Zur weiteren Untersuchung verbrachte sie der Rettungswagen in das Krankenhaus nach Nördlingen. Der Sachschaden ist nicht bekannt.(pm)