3. Januar 2021, 09:55
Polizeibericht

Radmuttern gelockert

Symbolbild Bild: pixabay
Offensichtlich im Laufe des Samstages wurden an einem Pkw einer 48-jährigen Frau die Radmuttern am hinteren linken Rad gelockert.

Der Pkw war in dieser Zeit in der Schießhausstraße abgestellt. Die Fahrerin stellte gegen 14.00 Uhr während der Fahrt ungewöhnliche Fahrgeräusche an ihrem Fahrzeug fest und stellte dieses daraufhin auf Höhe des Listhofes ab. Dort stellte sie fest, dass alle Radmuttern an einem Raf ihres Kfz fehlten. Das Rad hatte sich glücklicherweise noch nicht von der Radnabe gelöst. Hinweise unter Tel. 0906/706670.(pm)