4. August 2020, 11:00

Rechts vor links übersehen

Symbolbild Bild: pixabay
Die Vorfahrtsregelung rechts vor links hatte gestern Morgen, 3. August, in der Nördlinger Innenstadt ein 82-Jähriger missachtet.

Der Rentner war mit seinem Pkw in der Drehergasse unterwegs und hatte den vorfahrtsberechtigten Pkw einer 45-Jährigen aus der Deininger Straße kommend, übersehen. Beide Autos kollidierten im Frontbereich. Hierbei entstand ein Gesamtsachschaden im unteren, vierstelligen Bereich. (pm)