5. Mai 2019, 08:00

Scheibe eingeworfen und Reifen zerstochen

Symbolbild Bild: pixabay
Ein Pkw, der im Wemdinger Viertel in Nördlingen abgestellt war, wurde von Unbekannten stark beschädigt.

Am 04.05.2019, kurz vor Mitternacht konnte durch einen Anwohner in Nördlingen an einem geparkten Pkw im Wemdinger Viertel festgestellt werden, dass an diesem die Frontscheibe durch einen Pflasterstein eingeworfen worden war. Zudem waren noch alle 4 Reifen mit einem spitzen Gegenstand aufgeschlitzt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000.-- Euro. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich unter Tel. 09081/29560 bei der PI Nördlingen zu melden.(pm)