14. Dezember 2018, 09:53

Streifkollision auf B 25

Archivbild Bild: DRA
Auf dem sogenannten Heuweg streiften sich am vergangenen Donnerstag zwei Fahrzeuge. Ein beteiligter Verkehrsteilnehmer fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Auf dem sogennanten Heuweg, zwischen Reimlingen und der B25 kam es gestern, gegen 16:30 Uhr, im Gegenverkehr zu einer Berührung der Fahrzeuge. Die Außenspiegel streiften sich und ein Verkehrsteilnehmer hielt es offensichtlich nicht für seine Pflicht, anzuhalten. Nachträglich konnte dieser jedoch ermittelt und ein Verfahren wegen Unfallflucht eingeleitet werden. Beim Geschädigten entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. (pm)