17. März 2019, 10:19

Streit nach Discobesuch

Symbolbild Bild: pixabay
In Nördlingen wurde ein 27-Jähriger von einem Unbekannter geschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Samstagnacht gegen 04:20 Uhr wurde beim Verlassen einer Diskothek in der Bgm.-Reiger-Str. in Nördlingen ein 27-Jähriger geschlagen, das teilt die Polizei mit. Der Geschädigte war mit einer Gruppe von drei Personen in Streit geraten. Ein bislang unbekannter Täter aus der Gruppe schlug dann mit der Faust derart heftig zu, dass der Geschädigte eine Platzwunde an der rechten Augenbraue und vermutlich eine Nasenbeinfraktur erlitt.

Der Täter konnte unbekannt flüchten und wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 185 cm groß, normale Statur, kurze mittelblonde Haare und sprach russischen Akzent.

Personen, die den Vorfall beobachtet haben bzw. die Hinweise auf die Person des Täters geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Nördlingen unter Tel. 09081/2956-0 in Verbindung zu setzten.