13. November 2020, 11:41

Streit unter Nachbarn eskaliert

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Augenscheinlich aufgrund eines Papierbechers ist im Narzissenweg in Wemding ein Streit unter Nachbarn eskaliert.

Am 12.11.2020, um 11.00 Uhr, klingelte laut Angaben eines 71-jährigen Anwohners dessen 77-jähriger Nachbar bei ihm und drängte sich unmittelbar nach der Türöffnung gewaltsam in dessen Hausflur. Er beleidigte den 71-Jährigen in Folge und warf diesem vor, einen Kaffeebecher in dessen Grundstück geworfen zu haben.

Beim gewaltsamen Eindringen in den Wohnungsflur wurde dem 71-Jährigen zudem die Haustüre gegen den Kopf geschlagen. Polizeilicherseits wurde gegen den älteren der beiden Senioren eine Strafanzeige wegen Verdacht auf Beleidigung, Hausfriedensbruch sowie Körperverletzung aufgenommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. (pm)