15. April 2020, 19:07

Tödlicher Verkehrsunfall bei Wemding

Bild: Matthias Stark
Am späten Nachmittag ereignete sich auf der Staatsstraße zwischen Wemding und Fessenheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer ums Leben kam.

Am heutigen Mittwochnachmittag, gegen 17:00 Uhr,  befuhr ein 69-jähriger Motorradfahrer aus der Gemeinde Alerheim die Staatsstraße 2213 von Wemding nach Fessenheim. Zur gleichen Zeit wollte ein 17-jähriger mit seinem Traktor und Anhänger die Staatsstraße überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 

Trotz sofortiger Reanimation verstarb der Motorradfahrer noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt. Neben zahlreichen Einsatzkräften aus der Region war auch ein Rettungshubschrauber alarmiert, der neben der Unfallstelle auf einem Feld landete.

Zur genauen Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen Die Staatsstraße zwischen Wemding und Fessenheim bleibt vorerst gesperrt.