30. August 2020, 08:33

Tor von Waschanlage mutwillig beschädigt

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Vermutlich in der vergangenen Freitagnacht beschädigte ein Unbekannter das Tor einer Autowaschanlage in der Augsburger Straße in Nördlingen.

Der Täter schlug eine Plastikscheibe ein und verbog anschließend den Galgen, an dem die Öffnungsschnur befestigt ist. Vermutlich hat sich der Täter dort hingehängt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 2500 Euro.

Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise. (pm)