1. Oktober 2020, 08:27

Trafo-Brand in Auhausen

Symbolbild Bild: pixabay
In Auhausen kam es zu einem Brand, der durch einen Defekt am Trafo-Häuschen ausgelöst wurde.

In der Biogasanlage in Auhausen geriet das Trafo-Häuschen aufgrund eines technischen Defektes in Brand und wurde völlig zerstört. Durch den Brand wurde außerdem das angrenzende Fahrsilo beschädigt, so dass ein Gesamtschaden in Höhe von circa 50.000 Euro entstand. Die Feuerwehren aus Auhausen und Westheim waren mit insgesamt 43 Einsatzkräften vor Ort und löschten den Brand. (pm)