6. Juli 2020, 13:49

Unbekannte stehlen Diesel und Batterie

Symbolbild Bild: Diana Hahn
An der landwirtschaftlichen Zugmaschine eines Anwohners am Schöttle wurden in der Nacht vom 04.07.2020 auf den 05.07.2020 von bislang unbekannten Tatverdächtigen der Tankdeckel geöffnet und 60 Liter Diesel abgezapft sowie die Fahrzeugbatterie ausgebaut und mitgenommen.

Der grüne Schlepper der Firma Klöckner-Humbold-Deutz, Modell D 1036 AT, war zur Tatzeit am Rand eines Anwesens gegenüberliegend des Wohnhauses des 54-jährigen Geschädigten abgestellt. Der entstandene Schaden liegt laut diesem bei 260 Euro.

Beamte der Polizeiinspektion Donauwörth sicherten Spuren und nahmen ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls aus einem Kraftfahrzeug auf. Wer hierzu Hinweise geben kann, wird gebeten, sich dort unter der Telefonnummer 0906/706670 zu melden. (pm)