29. Oktober 2020, 13:27

Unbekannter beschädigt geparkten Audi

Symbolbild Bild: pixabay
Am 23. Oktober wurde auf dem Action-Parkplatz in Donauwörth zwischen 18:00 und 18:30 Uhr ein kürzlich gekaufter Audi beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise zum Unfallgeschehen.

Wie der zuständigen Polizei Donauwörth erst am 28. Oktober angezeigt wurde, ereignete sich bereits am 23. Oktober eine Unfallflucht in der Dillinger Straße. Hier fuhr im Zeitraum 18:00 Uhr bis 18:45 Uhr eine bislang unbekannte Person mit einem Kraftfahrzeug gegen die Fahrertüre des auf dem Parkplatz des Action-Marktes geparkten Pkw eines 17-jährigen Monheimers. Dieser hatte den schwarzen Audi A3 erst wenige Stunden zuvor gekauft. Der durch den Anprall entstandene Fremdschaden beträgt circa 3.000 Euro. Aus der Sicht der Polizei wurde ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen Verdachts auf unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle eingeleitet.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)