17. Dezember 2019, 16:22

Unbekannter beschädigt geparkten Pkw

Symbolbild Bild: pixabay
Am vergangenen Montag konnte ein 70-jähriger Donauwörther an seinem geparkten Pkw einen Farbabrieb an der hinteren linken Fahrzeugseite feststellen.

Ein 70-jähriger Donauwörther parkte seinen Pkw Fiat Stilo in blau in der Bahnhofstraße, Höhe der Hausnummer 27. Als der Mann zu seinem Pkw zurückkam, bemerkte er Farbabrieb an der hinteren linken Fahrzeugseite seines Wagens.

Durch den Streifschaden eines bislang unbekannten Fahrzeugs entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09 06 / 70 66 70 bei der Polizeiinspektion Donauwörth zu melden. Diese ermittelt wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle. (pm)