9. Juni 2020, 10:56

Unbekannter beschädigt Pkw massiv

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In der Zeit vom 06.06.2020, 19.30 Uhr bis 08.06.2020, 14.00 Uhr wurde in Mertingen in der Karlsbader Straße ein geparkter Pkw angefahren.

Ein vorbeifahrendes Fahrzeug blieb an dem geparkten Pkw hängen, zog es eine Fahrzeuglänge mit, wobei der Pkw auch seitwärts auf den Gehsteig versetzt wurde. Auf Höhe des linken Hinterrades wurde das Blech des Seitenteils aufgeschlitzt. Bei dem Tatfahrzeug handelt es sich offensichtlich um ein größeres Fahrzeug - Lkw oder Landwirtschaft.

Der Sachschaden an dem Pkw liegt bei mindestens 3000 Euro. Die Spurensicherung an der Unfallstelle ergab bereits einen Ermittlungsansatz. Zeugenhinweise bitte an die sachbearbeitenden Dienststelle - Polizei Rain - Tel.: 09090/7007-0. (pm)