11. Dezember 2020, 11:44

Unbekannter beschädigt silbernen Opel Astra

Archivbild Bild: DRA
Der zuständigen PI Donauwörth wurde am 10.12.2020 eine Unfallflucht mit ungenauem Tatort angezeigt.

Ein bisher unbekanntes Kraftfahrzeug prallte bereits im Tatzeitraum 14.11.2020, 15.00 Uhr bis 17.11.2020, 12.00 Uhr gegen den geparkten, silberfarbenen Pkw Opel Astra eines 37-jährigen Harburgers und verursachte dadurch einen Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro an der Fahrertüre.

Der Geschädigte erstattete nun am gestrigen Tag eine diesbezügliche Strafanzeige gegen Unbekannt, konnte allerdings nicht sagen, wann und wo genau der Schaden passiert sein könnte. Als der Mann den Anprall feststellte, stand der Wagen in Harburg vor einer Bankfiliale. Etwaige Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung setzen. (pm)