30. Juni 2020, 09:07

Unbekannter beschädigt weißen VW Golf

Symbolbild Bild: Diana Hahn
Eine 60-jährige Monheimerin erschien am Abend des gestrigen 29.06.2020 auf der Dienststelle der PI Donauwörth, um Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort zu erstatten.

Die Geschädigte parkte ihren weißen VW Golf bereits am 16.06.2020, gegen 19.00 Uhr, auf einem privaten Stellplatz im Dr.-Michael-Samer-Ring 2a, welcher öffentlich zugänglich ist. Am nächsten Tag, um ca. 09.00 Uhr, bemerkte sie einen Frontschaden am vorderen linken Stoßfänger samt Kratzern und Reifenabdrücken. Die entstandene Sachschadenshöhe beträgt ca. 500 Euro.

Es sind bislang keine Hinweise zur verursachenden Person oder zum Tathergang vorhanden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)