9. Mai 2020, 08:07

Unbekannter entsorgt Hasenstall im Wald

Bild: privat
In der Nacht von Mittwoch, 06. Mai, 18:00 Uhr auf Donnerstag, 07. Mai bis 18:00 Uhr, entsorgte ein Unbekannter östlich des Kieswerks Wanner und Märker einen alten großen Hasenstall.

Der Stall musste, so die Polizei, mutmaßlich mit einem Autoanhänger transportiert worden sein und wurde auf einem Waldgrundstück unberechtigt entsorgt.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Rain unter Tel. 09090 / 7007-11 entgegen. (pm)