31. Mai 2019, 10:18

Unbekannter entwendet Diesel

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, während ein ein Lkw-Fahrer nächtigte, entwendete ein unbekannter Täter Diesel aus dem Tank des Lkw-Zuges.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag nächtigte ein 64-jähriger Lkw-Fahrer in seiner Fahrerkabine in der Markham-Straße in Nördlingen. Kurz nach Mitternacht zapfte ein Unbekannter ca. 80 Liter aus dem Tank der Zugmaschine ab und entwendete den Kraftstoff. Dabei floss eine größere Menge Diesel auf die Fahrbahn unterhalb des abgestellten Lkw-Zuges und musste von der Feuerwehr Nördlingen gebunden werden. Der Diebstahlsschaden beträgt mehr als hundert Euro. (pm)